NEO

 
 

antennas

Selbsttest

Frequenzkontrolle

Gruppentest

Interferenz-Management

Markierfunktion

Scrollen der Verschüttetenliste
Signal

Standby-Modus

U-Turn-Alarm
Aktualisierung

Beschreibung

Einfach zu bedienen und leistungsstark, diese beiden Merkmale zeichnen das NEO aus. Seine Ergonomie und seine intuitive Benutzeroberfläche machen es zu einem LVS-Gerät, das von Beginn an außergewöhnlich einfach zu bedienen ist. Aber vor allem ist es das erste LVS-Gerät mit einer Suchstreifenbreite von 60 m. Das auf einer neuen Plattform entwickelte NEO ist mit der ISOTECH Technologie ausgestattet, die es ermöglicht, auf beiden Antennen über die gleiche Empfangsleistung zu verfügen. Die Suchleistungen sind außergewöhnlich. Ein früher empfangenes Signal ist der Garant für eine effizientere Suche.
ISOTECH
Bei den meisten heute im Handel erhältlichen Produkten handelt es sich um 3-Antennen-LVS-Geräte. 2 Antennen dienen der sukzessiven Signalsuche. In der Regel hat die zweite Antenne einen schlechteren Empfang als die Hauptantenne, wodurch sich die Suchstreifenbreite verringert, da diese sich immer am Empfang im schlechtesten Fall orientiert. Das NEO ist das erste LVS-Gerät mit der gleichen Empfangsleistung auf der x- und der y-Achse. Dadurch gewährleistet es eine außergewöhnliche Reichweite in allen Konfigurationen und verfügt als erstes Gerät auf dem Markt über eine Suchstreifenbreite von 60 m.

Print this pageEmail to someoneShare on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+

Zusätzliche Information

antennas

Selbsttest

Frequenzkontrolle

Gruppentest

Interferenz-Management

Markierfunktion

Scrollen der Verschüttetenliste
Signal

Standby-Modus

U-Turn-Alarm
Aktualisierung

SKU: ARNINEO2 / Category: