AIRBAG CALGARY 18
REACTOR

icon ultraliteRecycled Product

Wegweisend !

Der weltweit erste umweltfreundlich hergestellte Lawinenrucksack Calgary 18 REACTOR ist der bevorzugte Begleiter von Freeridern, denen die Umwelt wichtig ist. Ein nachhaltiger, kompakter Rucksack mit dem leichtesten, kompaktesten und effizientesten Doppel-Airbag-System, das der Markt zu bieten hat.

MEHR über unsere Reactor-Technologie

Farbe
539,00 €
inkl. MwSt.
  • CO2-Fußabdruck: 40,2 kg CO₂eq (100% kompensiert)
  • Einwegkunststoff verwendet: 19,9g
Menge


Eine echte Revolution !

Der Airbag-Rucksack CALGARY 18 REACTOR ist nicht nur mit unseren neuen Technologien ausgerüstet, er reduziert auch die Auswirkungen auf die Umwelt. Unsere Produktkonzeption wurde von Grund auf überdacht, um den ersten nachhaltigen Airbag-Rucksack zu entwickeln. Er besteht größtenteils aus recycelten Materialien und ist mit dem in Frankreich entwickelten, hergestellten und montierten REACTOR-Doppelairbag-System ausgestattet.

Erfahren Sie mehr über unsere REACTOR-Technologie

Mit der speziell für dieses Produkt entwickelten LOW PROFILE Technologie ist es uns gelungen, einen eleganten, kompakten Lawinenrucksack herzustellen, der Ihre Bewegungen perfekt begleitet und Ihre Bewegungsfreiheit nicht einschränkt. Der kompakte, leichte, leistungsstarke Calgary 18 REACTOR ist für Freerider aller Körpergrößen - auch für Frauen und junge Rider - bestimmt. Umfangreich ausgestattet verfügt er über ein spezielles Fach für die Lawinenausrüstung, ein Fach für die Skibrille, eine Pickelhalterung und Riemen zum Befestigen von Snowboard oder Ski als A-Frame. Für den Schutz des Auslösegriffs besitzt der Rucksack ein spezielles RV-Fach.

Der von unseren Freeride-Athleten empfohlene CALGARY 18 REACTOR wartet nur darauf, Sie bei Ihren Touren zu begleiten !

Achtung: Set ohne Kartusche

  • LOW PROFILE
  • Schnelle und einfache seitliche Skibefestigung
  • Verstaubarer Griff
  • Kompakter, thermogeformter Rücken
  • 3D-FIT
  • Extrafach für Lawinenausrüstung
  • REACTOR Airbag-System
  • LOW PROFILE
  • Portage de ski en latéral facile et rapide
  • Poignée camouflée
  • Dos compact thermoformé
  • 3D-FIT
  • Poche sécurité dédiée
  • Système airbag REACTOR
  • LOW PROFILE
    Mit der Innovation LOW PROFILE haben wir die Konzeption unserer REACTOR Lawinenrucksäcke neu erfunden und die Position der Ballons optimiert.
    Die neue Generation der Airbag-Rucksäcke mit LOW PROFILE Technologie kommt mit einem kompakteren Volumen, einer überarbeiteten Gewichtsverteilung und neuen Möglichkeiten wie z.B. die Fixierung von Ski als A-Frame.
  • Schnelle und einfache seitliche Skibefestigung
    Fixieren Sie die Ski mit zwei Klicks. Die seitliche Fixierung (A-Frame) eignet sich besonders für breite Ski und ermöglicht eine bessere Gewichtsverteilung am Rucksack.
    In der Regel empfiehlt sich die Verwendung eines Skistraps, um die Skispitzen zu fixieren und die Skienden vom Körper fernzuhalten.
  • Verstaubarer Griff
    Um eine unbeabsichtigte Auslösung des Airbags bei Vorgängen in ungefährlichem Gelände zu vermeiden, kann der Auslösegriff in der hierfür vorgesehenen Grifftasche verstaut werden.
  • Kompakter, thermogeformter Rücken
    Da nicht alle Anwender unbedingt sehr groß sind, ist der thermogeformte Rücken kürzer als bei den anderen REACTOR Lawinenrucksäcken.

    Er ist für Freerider aller Körpergrößen - also auch für Frauen und junge Rider - bestimmt.

    Die thermogeformte komfortable und wasserfeste Rückenpartie passt sich der Form Ihres Rückens an.
  • 3D-FIT
    Das Schnelleinstellsystem 3D-FIT sorgt für optimalen Komfort entsprechend den Gewohnheiten und der Körpergröße des Benutzers. Indem Sie die Einstellung auf S, M oder L positionieren, passen Sie die Länge der Rückenpartie, die Länge der Schultergurte und die Positionierung des Reactor-Griffs für eine perfekte Ergonomie an.
  • Extrafach für Lawinenausrüstung
    Weil wir wissen, dass es in Notfallsituationen auf höchste Effizienz ankommt, haben wir an der Frontseite des Rucksacks ein direkt zugängliches Fach für Ihre Lawinenschaufel und Ihre Sonde vorgesehen.
  • REACTOR Airbag-System
    Mit nur 680 g ist unser ARVA REACTOR in allen Kategorien das leichteste Airbag-System am Markt. Zwei Ballons von je 75 l bieten zweifache Sicherheit im Falle eines Unfalls.

    Das leistungsstärkste System am Markt, das kompakte Design und die Positionierung im Rucksack sind der Garant für perfekte Gewichtsverteilung und kompromisslose Sicherheit .

Gewicht

  • 1780 g

Features

  • 30cm x 55cm x 18cm
  • Sehr kompaktes Volumen von 18 l.
  • Ausgestattet mit dem Airbagsystem ARVA REACTOR.
  • LOW PROFILE Airbagfach.
  • Frontzugriff auf das Hauptfach.
  • Leichter Hüftgurt.
  • Befestigungsmöglichkeit für einen Eispickel.
  • Einfache, schnelle seitliche Befestigung von Ski (A-Frame), Snowboard und Schneeschuhen.
  • Kompatibel mit dem ARVA-Helmhalter.
  • Außenfach für Lawinenausrüstung.
  • Mit NYLEX gefüttertes Außenfach zum Verstauen von Skibrille oder Wertsachen.
  • Schultergurte mit 3-in-1 Einstellsystem 3D-FIT.
  • Schultergurt mit einer Schutztasche für den Auslösegriff.
  • Thermogeformter, wasserabweisender Rücken von 50 cm Länge, geeignet für kleine Körpergrößen.
  • Brustgurt mit Signalpfeife.
Erster umweltfreundlich hergestellter Airbag-Rucksack!
Wir bei ARVA sind der Ansicht, dass Performance nicht zu Lasten der Umwelt gehen darf. Deshalb haben wir den ersten Airbag-Rucksack am Markt entwickelt, der zum größten Teil aus recycelten Materialien besteht!
Wir haben unsere Produktkonzeption gründlich überdacht und die Anzahl der Komponenten sowie die Komplexität der Zusammenfügung verschiedener Teile reduziert, um Verluste und Materialreste bei der Produktion zu begrenzen.
Um noch einen Schritt weiter in der nachhaltigen Entwicklung zu gehen, wird das REACTOR-Airbag-System lokal in Frankreich entwickelt, hergestellt und montiert. Alle Zulieferer befinden sich in einem Umkreis von weniger als 80 km von unserem Unternehmenssitz.
Arva Reactor Produit Éco-Conçu
Vielleicht gefällt Ihnen auch